AdUnit Billboard
Blaulicht

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall mit Heidelberger Linienbus

Weil er über eine rote Ampel gegangen ist, hat ein Fußgänger einen Verkehrsunfall verursacht

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Heidelberg. Bei einem Verkehrsunfall in Heidelberg sind am Freitag zwei Fahrgäste eines Linienbusses verletzt worden. Der Bus musste stark abbremsen, als ein Fußgänger trotz roter Ampel die Fahrbahn in der Lessingstraße überquerte, berichtet die Polizei. Ein Zusammenstoß konnte der Fahrer verhindern, jedoch erlitten zwei Personen im Bus leichte Verletzungen. Der Fußgänger flüchtete von der Unfallstelle. Zeugen, die Angaben zu dem Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621 / 174 - 4110  zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Unfälle

Bus mit polnischen Pilgern verunglückt in Kroatien

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
Ausflug

Besuch der Schiffsmühle und Führung in Eltville

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1