Benefiz-Aktion - Auf ihrer Show-Tour durch Deutschland werben populäre Sportler um Spenden für das Kindertumorzentrum (KiTZ)

Wrestling-Stars aus den USA kämpfen für krebskranke Kinder in Heidelberg

Von 
Heike Dürr
Lesedauer: 
Athleten des US-Sportentertainment-Unternehmens WWE im Hopp-Kindertumorzentrum KiTZ zu Gast: (v.l.) Natalie Katherine Neidhart-Wilson alias Natalya, Titus O’Neil, Becky Lynch, Moderator Sebastian Hackl und KiTZ-Direktor Stefan Pfister. © Rothe

Sie stehen für Action, Show und Entertainment, doch ihr Herz schlägt für die Schwächsten: Drei der derzeit bekanntesten Wrestlingstars der WWE besuchten am Donnerstag das DKFZ und die Kinderklinik, um sich vor Ort über die Arbeit des KiTZ zu informieren. Bei ihrer aktuellen Deutschlandtour und darüber hinaus wollen sie ihre Popularität nutzen, um für mehr Aufmerksamkeit für den Kampf gegen

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen