AdUnit Billboard
Blaulicht (mit Video)

Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und PKW in Heidelberg – Autofahrer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn am Donnerstagabend in Heidelberg ist ein Mann leicht verletzt worden.

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 
Bei dem Unfall gab es einen Verletzten. © René Priebe

Heidelberg. Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Straßenbahn am Donnerstagabend in Heidelberg ist ein Mann leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei missachtete gegen 19 Uhr eine vom Hauptbahnhof kommende Straßenbahn ein Haltesignal und kollidierte im Kreuzungsbereich der Lessingstraße zur Kurfürsten-Anlage mit einem Fahrzeug.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1




Durch den Aufprall wurde der Pkw gegen den Mast einer Radfahrampel geschoben, wodurch diese beschädigt wurde. Der Autofahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 30 000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Hierdurch war der Gleisbereich bis etwa 20.15 Uhr blockiert. Zeitweise musste der Verkehr geregelt werden, wodurch laut Polizei eine größere Staubildung verhindert werden konnte.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Straßenbahn in Ludwigshafen – Person leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Autodieb verursacht Unfall in Mannheim

Veröffentlicht
Von
pol/tbö 
Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1