Kriminalität

Siebenköpfige Gruppe überfällt in Heidelberg ein Männer-Trio

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Heidelberg. Drei junge Männer im Alter von 17 und 18 Jahren sind am Donnerstagabend in der Heidelberger Altstadt von einer siebenköpfigen Gruppe überfallen worden.

AdUnit urban-intext1

Die drei Männer waren nach Angaben der Polizei mit Begleitpersonen zu Fuß in der Altstadt unterwegs. An der Kreuzung Hauptstraße/Dreikönigstraße trafen sie auf eine Gruppe von sieben Männern, die begannen, die Geschädigten in arabischer Sprache anzupöbeln und zu beleidigen. Im weiteren Verlauf gingen vier der Männer schließlich auf ihre drei Opfer los und traktierten diese mit Tritten und Schlägen. Dabei versuchten sie, den drei 17- und 18-Jährigen eine Armbanduhr und eine Halskette zu entreißen. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren