AdUnit Billboard
Justiz

Sex-Attacke auf Studentin in Heidelberg: fünf Jahre Haft

Von 
jar
Lesedauer: 

Heidelberg. Das Landgericht Heidelberg hat einen 25-Jährigen zu fünf Jahren Haft verurteilt, weil er im September 2020 eine junge Frau im Neuenheimer Feld sexuell genötigt und verletzt hat. Er soll die junge Frau sexuell attackiert und ihr mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Schwurgericht sah es am Freitag als erwiesen an, dass der Mann die Tat am 5. September 2020 im Neuenheimer Feld begangen hatte und sprach ihn der sexuellen Nötigung und der vorsätzlichen Körperverletzung schuldig. Die Verteidigerin des Mannes hatte Freispruch gefordert und dies mit fehlenden Beweisen begründet. Der 25-Jährige selbst konnte sich nach ihren Angaben nicht an die Tatzeit erinnern, weil er am Abend vorher mit Freunden gefeiert hatte. Vom Vorwurf, am Tattag auch eine Joggerin angegriffen zu haben, wurde der Mann freigesprochen.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1