AdUnit Billboard

Schlägerei mit vier Personen endet mit drei Verletzten

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Heidelberg. Bei einer Schlägerei unter vier Männern in Heidelberg am Mittwochabend haben sich drei Menschen verletzt. Nach Polizeiangaben erlitten zwei der Streithähne Schnittverletzungen durch eine zerbrochene Flasche, weshalb sie in ein
Krankenhaus eingeliefert wurden. Eine dritte Person habe später bei seiner Vernehmung auf der Wache über Schmerzen geklagt, sodass auch er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Aneinander geraten waren die Männer gegen 18.30 Uhr in der Kurfürstenanlage. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Alle vier Personen waren alkoholisiert und mussten eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die Ermittlungen zur Auseinandersetzung wurden aufgenommen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1