Ernährung - Biologieprofessor und Hausarzt aus Heidelberg werben mit Sterneköchin Léa Linster für gutes und bekömmliches Essen

Natur will nicht gefuttert werden

Von 
Michaela Roßner
Lesedauer: 
Hatten viel Spaß bei der Arbeit am Kochbuch (v.l.): Gunter Frank, Léa Linster und Michael Wink. © Susanne Krauss

Mit Schokokuchen hat alles angefangen: Den servierte Starköchin Léa Linster in einer Talksendung, zu der auch der Neuenheimer Allgemeinmediziner Gunter Frank als Ernährungsexperte eingeladen war. Das Backwerk schmeckte offenbar phantastisch. Und mit ihrem kompromisslosen Eintreten für eine genussvolle Küche aus hochwertigen Zutaten beeindruckte die Luxemburgerin den Arzt sehr. Nun haben sie –

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen