AdUnit Billboard

Lkw-Fahrer verursacht beim Rangieren mehrere Unfälle

Von 
Kai Plösser
Lesedauer: 

Heidelberg. Ein Lkw-Fahrer hat in Heidelberg beim Rangieren mehrere Unfälle verursacht. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag kollidierte der 44 Jahre alte Fahrer am Mittwochmittag im näheren Umfeld der Wolfgangstraße mit einem geparkten Auto und einem Altglascontainer. Außerdem beschädigte er einen Gartenzaun. Danach sei er zunächst geflüchtet.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der Sachschaden wurde auf mehr als 10.000 Euro geschätzt. Der Fahrer gab später gegenüber der Polizei an, die Unfälle nicht bemerkt zu haben. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Weitere Geschädigte melden sich unter der Telefonnummer 0621/174-4111 bei der Polizei.

Mehr zum Thema

Redaktionsassistenz

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1