AdUnit Billboard
Tanz - Iván Pérez verknüpft am Theater Heidelberg zwei legendäre Tanzwerke und trifft damit grandios den Nerv unserer Zeit

Iván Pérez verknüpft am Theater Heidelberg zwei legendäre Choregraphien

Von 
Nora Abdel Rahman
Lesedauer: 
Riskante Choregraphie: „Firebird & Rite of Spring“ wird vom Ensemble des Dance Theatre Heidelberg herausragend gemeistert. © Susanne Reichardt

Was will die Figur an der Bühnenrampe? Sie scheint zu warten, während die Zuschauer ihre Plätze im Marguerre-Saal im Heidelberger Theater einnehmen. Bunte Stoffe liegen verstreut und zur Landschaft aufgetürmt auf der Bühne. Das Auge lässt sich von den versprengten Farbtupfern anziehen, der Randfigur schenkt es keine Bedeutung.

Oder ist sie etwa der mythische Feuervogel? Wenn die Musik

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1