Eilmeldung : Verfassungsgericht hebt Rundfunkbeitrag vorläufig auf 18,36 Euro an

AdUnit Billboard
Pandemie - Stadt schickt mobile Teams an drei Standorte

Impfen vor Ort und ohne Termin

Von 
her
Lesedauer: 

Heidelberg. #dranbleibenBW heißt auch das Motto in Heidelberg: Das Kreisimpfzentrum beteiligt sich mit drei Vor-Ort-Impfaktionen an der landesweiten Aktionswoche #dranbleibenBW, die vom 21. bis zum 27. Juli angesetzt ist. Ziel der Aktionswoche sei es, viele Menschen noch vor den Sommerferien zu einer Impfung zu motivieren, so dass möglichst viele im Herbst gegen eine vierte Welle geschützt sind, teilte die Stadt am Mittwoch mit.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Eine Übersicht über landesweit alle Impfaktionen und weitere wichtige Infos rund um das Thema Schutzimpfung finden sich unter www.dranbleiben-bw.de. Folgende Aktionen werden in Heidelberg angeboten:

Freitag, 23. Juli, 16.30 bis 18.30 Uhr: Mobiles Impfteam an der Petruskirche, Hegenichstraße 15. Impfmöglichkeiten bestehen mit dem Vakzin von Biontech (Zweitimpfung nötig) und Johnson & Johnson (nur eine Impfung nötig).

Samstag, 24. Juli, 10 bis 16 Uhr: Wohnland Breitwieser, Parkplatz, Hertzstraße 8. Impfmöglichkeiten bestehen mit dem Vakzin von Johnson & Johnson (nur eine Impfung nötig).

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Samstag, 24. Juli, 9 bis 16 Uhr: Sportzentrum Süd, Turnhalle, Pleikartsförsterstraße 130. Impfmöglichkeiten bestehen mit dem Vakzin von Biontech (Zweitimpfung nötig) und Johnson & Johnson (nur eine Impfung nötig). Um eine Online-Anmeldung unter www.sportkreis-heidelberg.de wird gebeten, sie ist aber nicht zwingend.

Drei Vor-Ort-Termine zum Impfen bietet die Stadt am Wochenende an. © dpa

Daneben besteht seit dem 19. Juli die Möglichkeit, sich auch ohne Termin im Kreisimpfzentrum, Schwalbenweg 1/2, impfen zu lassen. Dieses hat von Montag bis Samstag von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Hier besteht freie Auswahl zwischen allen vier zugelassenen Impfstoffen. 

Thema : Coronavirus

  • Erste Statistik nach Postleitzahlen Bei Impfquoten großes Gefälle zwischen Mannheimer Stadtteilen

    Erstmals nach Postleitzahlen aufgeschlüsselte Impfstatistiken zeigen große Unterschiede zwischen den Mannheimer Stadtteilen. Das Gefälle innerhalb der Stadt ist erheblich.

    Mehr erfahren
  • "Cubes Club" Zahl der Corona-Infizierten aus Mannheimer Disco auf 29 gestiegen

    In Mannheim sind die Corona-Zahlen zuletzt überdurchschnittlich stark angestiegen. Das dürfte auch mit dem regen Nachtleben zu tun haben. Im Falle des "Cubes Club" wurden mittlerweile 29 Infizierte in zwei Nächten festgestellt.

    Mehr erfahren
  • "Cubes Club" Zahl der Corona-Infizierten aus Mannheimer Disco auf 29 gestiegen

    In Mannheim sind die Corona-Zahlen zuletzt überdurchschnittlich stark angestiegen. Das dürfte auch mit dem regen Nachtleben zu tun haben. Im Falle des "Cubes Club" wurden mittlerweile 29 Infizierte in zwei Nächten festgestellt.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1