Pandemie - Weitere private Station öffnet / Uniklinik testet Patienten und Bildungseinrichtungen Schüler und Mitarbeiter Im Zelt oder hinterm Bauzaun: Abstriche stark nachgefragt

Von 
Michaela Roßner
Lesedauer: 
Wer schnell einen Coronatest braucht, kann ihn am „Bauhaus“ in der Eppelheimer Straße nach einer Reservierung im Internet bekommen. © Philipp Rothe

Sie werden unter Partyzelten angeboten, in umgebauten Imbisswagen, hinter verhängten Bauzäunen oder einfach an geöffneten Fenstern: Schnelltestzentren haben sich im Kampf gegen die Corona-Pandemie einen festen Platz erobert. Auch in Heidelberg nutzen Bürger, Krankenhäuser und andere Einrichtungen die Möglichkeit, schnell über eine mögliche Infektion mit SARS-CoV-2 Sicherheit zu bekommen. Und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen