AdUnit Billboard
Blaulicht

Geschlagen und getreten - 82-Jährige in Heidelberg überfallen worden

Von 
Sarah Hennings
Lesedauer: 
© dpa

Heidelberg-Weststadt. Eine unbekannte Täterin hat am Samstagnachmittag, gegen 13.45 Uhr, in Heidelberg-Weststadt eine 82-Jährige angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, saß die Seniorin, die sich mit einem Rollator fortbewegt, auf der Wartebank an der Straßenbahnhaltestelle "Stadtwerke" als die Täterin ihr unvermittelt ins Gesicht schlug und diese zu Boden riss, um die abgestellte Handtasche der 82-Jährigen klauen zu können. Weil die Seniorin den Umhängeriemen der Tasche weiter festhielt, trat ihr die Unbekannte auf den Unterarm. Erst als ein Zeuge, der den Vorfall beobachtet hatte, Hilfe leistete, flüchtete die unbekannte Täterin in Richtung Römerkreis.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die unbekannte Täterin wird wie folgt beschrieben: ca. 160 bis 170 cm groß, ca. 40 bis 50 Jahre alt, schwarze, lange, zerzauste Haare, bekleidet mit hellblauem Oberteil.

Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, unter der Rufnummer 0621/1744 444, zu melden.

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1