AdUnit Billboard
Heidelberg

Gartenhaus gerät in Brand - Ursache bislang unklar

Von 
Mischa Krumpe
Lesedauer: 
© Priebe

Heidelberg. Ein Gartenhaus in der Kleingartenanlage im Leimer Weg in Heidelberg hat am frühen Dienstagmorgen gebrannt. Nach Angaben der Polizei hatten mehrere Autofahrer gegen 4 Uhr die Einsatzkräfte aufgrund von starker Rauchentwicklung alarmiert. Beim Eintreffen vor Ort stand bereits ein rund 15 mal 15 Meter großes Gartenhaus in Flammen. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von rund 20 000 Euro. Die Brandursache ist noch unklar. Zeugen werden gebten, sich unter der Rufnummer bei der Polizei zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zu Neckar / Bergstraße (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren

Redaktion Mitarbeiter in der Onlineredaktion, Produktion Podcast "Verbrechen im Quadrat"

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1