AdUnit Billboard
Blaulicht

Drei unbekannte Täter greifen 29-Jährigen an und entwenden Handy - Polizei sucht Zeugen

Von 
pol/jab
Lesedauer: 

Heidelberg. Ein 29-Jähriger ist am Samstagmorgen gegen 02:45 Uhr auf der Theodor-Heuss-Brücke von drei bislang unbekannten männlichen Personen körperlich angegriffen und seines Mobiltelefons beraubt worden. Wie die Polizei mitteilte, lag eine genaue Personenbeschreibung der drei jungen Männer noch nicht vor. Der genaue Tathergang ist Gegenstand der Ermittlungen der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg. Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, unter der Telefonnummer 0621/174-4444, zu melden.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1