Literatur

Buchmeile an der Neckarpromenade

Von 
miro
Lesedauer: 

Neckarsteinach. Welche Neuerscheinungen bieten die regionalen Verlage? Wie sehen ihre Programme aus? Einen Überblick gibt es in der letzten Juniwoche in Neckarsteinach. Die „Buchmeile an der Neckarpromenade“ am 26./27. Juni steht unter der Überschrift „Eine Meile Lesestoff regionaler Verlage“. Kostproben kann man dabei laut Veranstalter Ulrich Wellhöfer und dem Heimat- und Kulturverein mit Herold Pfeifer von einer „Leseleine“ pflücken. Eröffnung der Buchmeile ist am 26. Juni um 10 Uhr. Entlang der „Literaturleine“ kann man Verleger und Autoren treffen. Die „15. KLeine Buchmesse im Neckartal“, die für das Frühjahr geplant war, ist auf den 25. und 26. September geschoben. 

AdUnit urban-intext1