AdUnit Billboard
Blaulicht

Brand in Heidelberger Dachgeschosswohnung - 60.000 Euro Sachschaden

Von 
Julia Korb
Lesedauer: 

Heidelberg. In einer Dachgeschosswohnung in Heidelberg-Wieblingen ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilte, meldete die Feuerwehr den Brand in der Adlerstraße gegen 12.42 Uhr. Eine Bewohnerin musste evakuiert und aufgrund des Verdachts einer Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus geliefert werden. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
In einer Dachgeschosswohnung in Heidelberg-Wieblingen ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. © Priebe

Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf etwa 60.000 Euro geschätzt. Die Brandursache ist bislang unklar und Teil weiterer Ermittlungen. 

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1