AdUnit Billboard
Blaulicht

Autobrand in Heidelberg-Boxberg - hoher Sachschaden

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 
Die Fahrzeuge sind vollständig ausgebrannt. © René Priebe

Heidelberg. Ein parkendes Auto ist am späten Mittwochabend in Heidelberg-Boxberg in Brand geraten – mehrere ausgebrannte Fahrzeuge und ein hoher Sachschaden sind die Bilanz dieses Unfalls. Wie die Polizei mitteilt, ging das Fahrzeug aus bisher unbekannten Gründen gegen 23.40 Uhr im Buchwaldweg in Flammen auf. Die Flammen griffen auf zwei weitere, daneben stehende Fahrzeuge über. Beim Eintreffen der Feuerwehr standen bereits alle drei Fahrzeuge in Brand, sie sind vollständig ausgebrannt. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch die Hitze ebenfalls beschädigt. Es kam nach Angaben der Polizei zu keiner Gebäudebeschädigung.  Die Polizei ermittelt derzeit nach der Brandursache und schätzt den entstandenen Sachschaden auf rund 50 000 Euro.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren
Feuer

Brennender Traktor in Dielheim - rund 40.000 Euro Schaden

Veröffentlicht
Von
pol/juko
Mehr erfahren
Feuerwehr

Mähdrescher in Brand

Veröffentlicht
Von
mek
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1