AdUnit Billboard
Blaulicht

82-Jährige bei Zusammenstoß mit E-Scooter in Heidelberg schwer verletzt

Eine 82-jährige Fußgängerin ist beim Zusammenstoß mit einem E-Scooter in Heidelberg schwer verletzt worden.

Von 
pol/kako
Lesedauer: 

Heidelberg. Bei einem Zusammenstoß mit einem E-Scooter ist eine 82-jährige Fußgängerin in Heidelberg schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war ein 21-Jähriger gegen 16.40 Uhr mit dem E-Scooter auf dem linken Rad- und Fußweg entlang der Straße „Im Neuenheimer Feld“ in Richtung Kinderklinik unterwegs. In Höhe der Bushaltestelle "Kopfklinik", wo sich der Rad- und Fußweg und ein weiterer Fußweg kreuzen, stieß er mit der 82-Jährigen zusammen. Diese zog sich schwere Verletzungen zu und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Auch der E-Scooter-Fahrer zog sich beim Sturz Verletzungen zu, die jedoch nicht akut behandlungsbedürftig waren. Gegen den 21-Jährigen wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Kriminalität

Täterfestnahme nach E-Scooterdiebstahl in Frankenthal

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Polizeikontrollen

Mann fährt betrunken auf E-Scooter

Veröffentlicht
Von
dir/pol
Mehr erfahren
Verkehr

Zahl der Pedelec-Unfälle stark gestiegen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1