AdUnit Billboard
Blaulicht

62-Jährige verursacht Unfall beim rückwärts Einparken

Von 
kako
Lesedauer: 

Heidelberg. Eine 62-Jährige hat am Dienstagnachmittag in Heidelberg-Wieblingen einen Unfall verursacht. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau gegen 14.30 Uhr in der Straße „Am Taubenfeld“ rückwärts einparken und fuhr dabei auf ein anderes Auto, das durch den Aufprall auf ein dahinter stehendes Trafohäuschen geschoben wurde. Am Wagen der 62-Jährigen entstand Sachschaden von rund 8.000 Euro, am zweiten Auto entstand Totalschaden.    

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1