Blaulicht

39-Jähriger randaliert unter Alkoholeinfluss in Heidelberger Einkaufsmarkt

Von 
Jessica Scholich
Lesedauer: 

Heidelberg. Ein 39-jähriger Mann hat am Montagnachmittag trotz Hausverbots einen Einkaufsmarkt in Heidelberg betreten und darin randaliert. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie gegen 15.40 Uhr in die Kurfürsten-Anlage gerufen. Bei der Kontrolle durch die Einsatzkräfte zeigte sich der Mann uneinsichtig und wurde zunehmend aggressiver. Als ihm deswegen Handschellen angelegt werden sollten, spuckte der 39-Jährige einem der Polizeibeamten ins Gesicht und traf auch eine weitere Polizeibeamtin. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von 1,54 Promille, zudem wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Mann wurde vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Mann fährt in Neustadt betrunken in Bach

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Prozess

Lebenslang für mutmaßlichen Polizistenmörder gefordert

Veröffentlicht
Von
Birgit Reichert
Mehr erfahren

Redaktion

Mehr zum Thema

Blaulicht 24-Jähriger unter Drogen am Steuer flüchtet vor Polizei in Heidelberg

Veröffentlicht
Mehr erfahren