Blaulicht 26-jährige Fußgängerin nach Unfall schwer verletzt

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Heidelberg. Bei einem Verkehrsunfall am Montagabend kurz nach 19 Uhr ist eine 26-jährige Fußgängerin in der Kurfürstenanlage/Römerkreis schwer verletzt worden. Nach den bisherigen Unfallermittlungen war ein 30-jähriger Golf-Fahrer laut Polizei Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Dabei soll er eine rote Ampel missachtet haben und frontal mit der Fußgängerin zusammengestoßen sein.

AdUnit urban-intext1

Durch die Kollision erlitt die Fußgängerin schwere Kopfverletzungen, sie wurde anschließend mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/ 174 4111 beim Verkehrsdienst Heidelberg zu melden.

Mehr zum Thema

Link Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren