AdUnit Billboard
Blaulicht

20-Jähriger von drei Männern zusammengeschlagen - Zeugen gesucht

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Heidelberg. Ein 20-Jähriger ist von drei Männern in Heidelberg am Mittwoch zusammengeschlagen worden. Wie die Polizei mitteilt, waren die Täter kurz vor 17 Uhr aus einem silbernen Mercedes der A-Klasse in der Rohrbacher Straße auf Höhe der Nummer 75 ausgestiegen. Vor einem Friseursalon trafen sie auf den 20-Jährigen, den sie nach einer kurzen verbalen Auseinandersetzung zusammen schlugen. Der Rettungsdienst transportierte den jungen Mann in ein Krankenhaus.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Täter flüchteten in Richtung Gaisbergstraße. Der Mercedes, der mit zwei Personen besetzt war, fuhr davon. Die drei Männer werden als etwa 1,85 bis 1,90 Meter groß, schlank und mit kurzen Haaren, zwei blond und einer dunkel haarig, beschrieben. Zeugen werden gebeten, Hinweise zu dem Vorfall unter der Rufnummer 06221/99-1700 abzugeben.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1