AdUnit Billboard
Heddesheim - FV Fortuna ehrt bei Frühschoppen langjährige Mitglieder

Urkunden und Dank für 40 bis 75 Jahre Vereinstreue

Lesedauer: 
Die Geehrten beim FV Fortuna Heddesheim. © Fortuna Heddesheim

Mit einem Ehrungsfrühschoppen hat der FV Fortuna Heddesheim am vergangenen Sonntag seine langjährige Mitglieder geehrt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich dazu 30 Fortunen ein, die dem Fußballverein seit 40, 50, 60, 65, 70 und 75 Jahen die Treue halten. Bei Sektempfang und Weißwurstfrühstück wurden die Urkunden, die neue Festschrift zum 110. Vereinsjubiläum in diesem Jahr sowie die goldene Ehrennadel überreicht. Im eigens für den Ehrungsfrühschoppen aufgebauten Zelt ließen es sich die Anwesenden gutgehen. Nachmittags gab es Gegrilltes und Fassbier. Bei den Spielen der Seniorenmannschaften schwelgten die Geehrten in Erinnerungen, uns so wurde bis in den frühen Abend noch ordentlich gefeiert.

Im Folgenden die Geehrten:

75 Jahre: Wolfgang Weber

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

70 Jahre: Wolfgang Jöst, Werner Helfrich, Heinz Schmidt und Albert Rohr.

65 Jahre: Joachim Bach, Georg Krämer, Günter Menz, Hanspeter Huber, Peter Münch, Roland Raiser.

60 Jahre: Heinrich Schulz, Walter Keller, Helmut Wörtge, Hans-Peter Jöst, Werner Eichler, Hans Schnitzler und Klaus Kettner.

50 Jahre: Georg Keller, Gerd Siegel, Hubert Herdner, Thomas Unverricht, Jürgen Weth, Rainer Brunner, Albert Fleckenstein, Michael Kessler, Ludwig Münch, Robert Schmidt, Ernst Ternes, Friedhelm Klotz, Alexander Krieger, Werner Scholz und Hans Unverricht.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

40 Jahre: Heinz Kettner, Uwe Ruppert, Adolf Tannenberger, Herbert Kemmet, Andreas Schmitt, Gerhard Schmid, Eric Reichert, Frank Jöst, Wolfgang Geißinger, Harald Schmitt, Michael Nägle, Britta Schniebs, Jürgen Sprigode, Norbert Kauer und Claus Herzog.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1