AdUnit Billboard
Heddesheim - Aus der Sitzung des Gemeinderates

Neuer Radweg fertig

Von 
hje
Lesedauer: 

Heddesheim. Mitteilungsblatt: Mit Veröffentlichung der Ausschreibung zur Bürgermeisterwahl am 20. März 2022 sind redaktionelle Beiträge von Parteien, Wählergruppen und Bewerbern im Amtlichen Mitteilungsblatt der Gemeinde Heddesheim tabu. Das hat der Gemeinderat jetzt auf Vorschlag der Verwaltung beschlossen. Die Regelung greift also ab Mitte Dezember. Im Vorfeld der Bürgermeisterwahl sei es wichtig, keine Angriffsfläche zu bieten, erläuterte Amtsinhaber Michael Kessler. „Wir wollen keine Weinheimer Verhältnisse“, gab ihm Günther Heinisch (Grüne) recht. Zwei Gemeinderäte durften wegen Befangenheit nicht mitabstimmen: Daniel Gerstner (SPD) und Tobias Köber (FDP) treten selbst bei der Wahl an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Radweg: Einen Wirtschaftsweg in Verlängerung der Uhlandstraße hat die Gemeinde jetzt neu asphaltiert. Die fast einen Kilometer lange Strecke führt Richtung Hessen. „Damit haben wir jetzt eine gute und attraktive Verbindung nach Viernheim. Das wird sicher gut genutzt“, erklärte Bürgermeister Kessler.

Leitbild: Acht Jahre nach Erstellen eines Leitbilds durch die Bürger hat Bürgermeister Kessler eine weitgehend positive Bilanz gezogen. „Das Leitbild sollte den Gemeinderat bei Entscheidungen begleiten, und das haben wir auch beherzigt“, sagte er. „Es wäre vermessen, zu glauben, dass man ein Leitbild zu 100 Prozent umsetzen kann“, schränkte Kessler zugleich ein. Die Vorlage sei ein guter Überblick, der zeige, wo die Gemeinde stehe, und was noch zu tun sei. 

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1