AdUnit Billboard
Malwettbewerb

Wie sieht das Fährhaus im Jahr 2030 aus?

Förderverein Fähre lädt Kinder ein

Von 
Hje
Lesedauer: 

Edingen-Neckarhausen. Der Förderverein Fähre Neckarhausen nutzt die Sommerferien erneut für einen Malwettbewerb. Kinder bis zwölf Jahre können malen oder zeichnen, wie sie sich das „Fährhaus im Jahr 2030“ vorstellen, und ihre Werke bis zum 10. September im Hofladen der Familie Krauß (Hauptstraße 417) abgeben. Mit ein bisschen Glück werden die jungen Künstler von der Jury zum Sieger gekürt.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Schöpfer der drei „schönsten“ Bilder erhalten jeweils drei Tageseintrittskarten für das Freizeitbad Edingen-Neckarhausen. Außerdem werden diese Gewinner-Bilder für vier Wochen in den Schaukästen des Fördervereins (auf der Fähre und gegenüber vom Schloss) ausgestellt. Darüber hinaus erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Gutschein für zwei Kugeln Eis im Bistro am Freizeitbad. Wichtig: Namen, Alter und Adresse der Kinder müssen auf der Rückseite des Bildes vermerkt werden. 

Mehr zum Thema

Freizeit

Edingen-Neckarhausen senkt Wassertemperaturen in beiden Bädern

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren
Verkehr

Warum Schüler auf der Fähre Neckarhausen in die Röhre schauen

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1