Gemeinderat

Bei Geflüchteten in Edingen-Neckarhausen geht’s meist ums Geld

Wiland Scheib vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) kümmert sich im Auftrag der Gemeinde um Geflüchtete n Edingen-Neckarhausen. Im Gemeinderat berichtete der Integrationsmanager jetzt über seine Arbeit

Von 
Hans-Jürgen Emmerich
Lesedauer: 

Seit etwas mehr als einem Jahr ist Wiland Scheib vom DRK in der Gemeinde Edingen-Neckarhausen als Integrationsmanager tätig. Höchste Zeit also, dass er sich im Gemeinderat vorstellt. So formulierte es Bürgermeister-Stellvertreter Dietrich Herold in der jüngsten Sitzung des Gremiums, wo die Vorstellung des Berichts ganz oben auf der Tagesordnung stand.

Bereits Anfang 2018 hatte das DRK

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Jetzt MM+ für nur 3€/mtl. statt 9,99€/mtl. abonnieren*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 4. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

Mehr zum Thema

Edingen-Neckarhausen (mit Video) Bürgermeisterkandidatin Aleksandra Janson: „Größter Nachholbedarf bei alten Ideen “

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Donnerstag, 20. Oktober Bürgermeisterwahl in Edingen-Neckarhausen: Kandidaten stellen sich den Fragen des "MM"

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Kommunalpolitik Wie Heddesheim mehr Grün in die Gemeinde bringen will

Veröffentlicht
Mehr erfahren