AdUnit Billboard
Sakralmusik - Matthias Störmer singt am 2. Juli in Edingen

Arien von Puccini

Von 
Red
Lesedauer: 

Edingen-Neckarhausen. Ein großes musikalisches Talent ist in der Kirchengemeinde Edingen zu Gast: Matthias Störmer. Am Samstag, 2. Juli, um 18 Uhr werden – im Rahmen der Vorabendmesse in St. Bruder Klaus (Seelsorgeeinheit Mannheim St. Martin) – geistliche Arien von Robert Jones und Giacomo Puccini erklingen. Bariton Matthias Störmer bringt in Zusammenspiel mit Matthias Hartmann an der Orgel diese Werke zu Gehör.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der junge österreichische Bariton spielt und singt sich als Don Giovanni, Guglielmo, Sharpless, Dandini oder auch als ZahlkellnerLeopold „Im Weißen Rössl“ ins Zentrum des Geschehens. Jüngst feierte er sein umjubeltes Rollendebüt als Don Giovanni am Theater Regensburg. Weitere Engagements führen ihn an die Kammerphilharmonie Bremen, als Leopold an das Theater Dortmund und zum Léhar Festival nach Bad Ischl. Aufgrund seiner Vielseitigkeit ist er ein gefragter Interpret.

Neben der Oper widmet sich Matthias Störmer auch der Sakralmusik und feierte als Lied-Interpret verschiedenfach große Erfolge. 

Mehr zum Thema

Kriminalität

Polizei rät Bürgern in Edingen-Neckarhausen: „Schließen Sie Ihre Räder ab!“

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren
Betreuung

Wiesenkindergarten in Edingen offiziell eröffnet

Veröffentlicht
Von
Torsten Gertkemper-Besse
Mehr erfahren
Kompass

Kinderkommissar Leon informiert

Veröffentlicht
Von
red
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1