AdUnit Billboard
Freiwillige Feuerwehr - Brandschützer laden ins Gerätehaus ein

Wieder ein Tag der offenen Tür

Von 
red
Lesedauer: 
Nach der Corona-Pause freuen sich die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Bürstadt, wieder zum Tag der offenen Tür einzuladen. © FFB

Bobstadt. Nach langer Corona-Pause öffnet die Freiwillige Feuerwehr Bobstadt wieder ihre Tore zum Tag der offenen Tür. Wehrführer Sebastian Kaiser, Vereinsvorsitzende Susanne Merl sowie die gesamte restliche Mannschaft der Bobstädter Brandschützer laden hierzu am Sonntag, 8. Mai, ab 10 Uhr in das Feuerwehrgerätehaus Bobstadt ein.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Für den großen sowie den kleinen Hunger ist dank der Küche und der Cafeteria gesorgt. Es gibt eine große Auswahl rund um das Schnitzel: Schnitzel Wiener Art oder nach Wahl mit Kochkäse, Bolognese, Jäger oder Zigeunersoße.

Wie auch bereits in den vergangenen Jahren wird der Getränkewagen, der an einem Platz in der Sonne bereitsteht, die Gäste ausreichend mit Getränken versorgen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für die kleinen Besucher gibt es eine Hüpfburg und ein kleines Programm. Wer eine Kuchenspende machen möchte, kann diese gerne ab 10 Uhr in der Feuerwehr vorbeibringen.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

„Wir sind 365 Tage, 24 Stunden für Sie zur Stelle, deshalb kommen Sie an diesem Tag doch einfach mal zu uns“, lädt die Freiwillige Feuerwehr Bobstadt alle Interessierten ein. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1