AdUnit Billboard
Schülerbetreuung

Mit der Lupe auf der Suche nach Insekten

Kinder besuchen Bürstädter Nabu

Von 
red
Lesedauer: 
Auf dem Nabu-Gelände entdecken die Kinder auch Marienkäfer. © Nabu

Bürstadt. Im Rahmen des Ferienprogramms der Schülerbetreuung Bärenhöhle besuchten 18 Kinder der Schillerschule das Gelände des Naturschutzbundes, kurz Nabu, in Bürstadt. Dort lernten die Besucher einen Vormittag lang die Welt der Insekten kennen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

So wurden zunächst Lieblingsinsekten, wie Schmetterlinge, Bienen und Libellen, wie auch weniger beliebte Sechsfüßler – wie etwa Stechmücken und Wespen – benannt, Gemeinsamkeiten herausgefunden und die enorme Vielfalt unserer 30 000 heimischen Insektenarten bestaunt.

Nach einem Insektenpuzzle begaben sich die Kinder mit Becherlupen ausgestattet auf dem Nabu-Gelände auf die Suche nach Insekten und entdeckten auf der Wiese Heuschrecken, Grillen, Ameisen, Marienkäfer, Hummeln, Schmetterlinge, Feuerwanzen und viele mehr.

Jede Menge Leben im Teich

Mehr zum Thema

Naturschutz

Durst treibt Igel ins Freie

Veröffentlicht
Von
Sandra Bollmann
Mehr erfahren

Am kleinen Teich bewunderten die Kinder Libellen, Wasserläufer, Rückenschwimmer und die Larvenhaut von geschlüpften Libellen. Auch bei den Spielen ging es rund um Insekten, so hatten die Schüler viel Spaß beim Raupenwettlauf und beim Rüsselkäferspiel.

Zum Abschluss machten die Naturschützer auf die Gefährdung der Insektenwelt durch Lebensraumverlust und den Einsatz von Giften aufmerksam. Und sie erzählten den Kindern, dass ab Freitag, 5. August, wieder die deutschlandweite Nabu-Aktion „Insektensommer“ stattfindet. Wer möchte, kann bis zum 14. August eine Stunde lang Insekten zählen und die Ergebnisse unter www.nabu.de eintragen.

Jedes Kind bekam zum Abschluss noch ein Insektenmemory geschenkt, ehe sich machte die Gruppe fröhlich und mit vielen neuen Eindrücken auf den Rückweg machte. Einigen hatte der Vormittag so gut gefallen, dass sie demnächst bei der Nabu-Kindergruppe mitmachen möchten, die sich einmal im Monat samstags trifft. red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1