AdUnit Billboard
T´V 1891

Gute Ergebnisse bei den Süddeutschen Meisterschaften

Leichtathleten sorgen für eine Überraschung

Von 
red
Lesedauer: 
Erfolgreich: Simon Marsch (v.l.), Noah Sarica, Hugo Pleil und Oskar Schwarze bei den Süddeutschen Meisterschaften in Ludwigshafen. © Bild TV 1891 Bürstadt

Bürstadt. Überraschend gute Ergebnisse erzielten die jungen Wilden der Bürstädter Leichtathleten bei den diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften in Ludwigshafen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die U 18 Sprintstaffel über vier Mal 100 Meter hatte sich durch das Erreichen der Qualifikationsnormen für diesen Wettkampf qualifiziert, rechnete sich aber bei 18 gemeldeten Staffeln aus Hessen, Bayern Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Thüringen kaum Chancen auf eine vordere Platzierung.

Umso mehr freuten sich Startläufer Simon Marsch mit Noah Sarica, Hugo Pleil und Oskar Schwarze mit der Bestleistung von 46,42 Sekunden über einen sechsten Platz in dem hochkarätigen Finale. Dazu kam der siebte Platz im Endlauf für Hugo Pleil, der seine persönliche Bestzeit über die 100 Meter Strecke auf 11,47 Sekunden drückte. red

Mehr zum Thema

Weltmeisterschaften in Eugene

Das war die Nacht bei der Leichtathletik-WM

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1