Kritische Betrachtung - Die Stadtverordneten-Fraktion verharrt in der Niederlage Grüne Selbstdemontage

Von 
Martin Schulte
Lesedauer: 

Bürstädter Bahnhof: Einigkeit im Ausschuss - Streit in der Stadtverordnetenversammlung.

© bjz

Es ist ein Jammer. Die Fraktion der Grünen im Bürstädter Parlament betreibt weiter Selbstdemontage. Oder sind es "nur" die beiden Routiniers Uwe Metzner und Erhard Renz? Die beiden Politiker haben in der Sitzung am Mittwochabend erneut großes Ärger auf sich gezogen. Völlig zurecht haben Sprecher der Koalition aus CDU und FDP gegen den schikanösen Stil der Fraktion massiv protestiert. Sie hat

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen