Kommunalwahl - Bürstädter Partei stellt auf einer Online-Konferenz ihre sechs Themenschwerpunkte vor / Jugend bringt sich aktiv ein

Grüne fordern Energie- und Umweltberatung

Von 
Christine Dirigo
Lesedauer: 
Für die Online-Konferenz trafen sich Uwe Metzner, Cyro Klein, Bernd Koch, Ivana Müller, Sabine Hoffmann, Johannes Braun, Lisa Gesue, Uwe Koch, Klaus Alföldi, Martina Moldon und Jan Hoffmann (von link oben bis rechts unten). © Dirigo

Die Grüne Jugend hat sich zum wichtigen Bestandteil des Ortsvereins entwickelt. Das war deutlich bei der Online-Pressekonferenz zu spüren, zu der die Bürstädter Grünen anlässlich des Kommunalwahlkampfes eingeladen hatten. Es ging um Details zu ihrem umfangreichen Forderungskatalog, mit dem sie am 14. März punkten wollen. Elf Mitglieder waren bei dem virtuellen Treffen dabei.

An erster

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen