Fastnacht - SKK verteilt Orden an närrischen Nachwuchs Dankeschön an alle jungen Aktiven

Von 
Fell
Lesedauer: 

Bürstadt. Der Spiel- und Kulturkreis (SKK) 50 Bürstadt hat sich für seinen Nachwuchs etwas Besonderes ausgedacht. Am Fastnachtssonntag. 14. Februar, verteilt Kinder- und Jugendpräsidentin Louisa Wilms die Aktivenorden an das junge Narrenvolk.

AdUnit urban-intext1

Eingeladen zur Ordensverleihung ins SKK-Vereinsheim in der Waldgartenstraße sind nicht nur freche Tanzmäuse (11.11 bis 11.21 Uhr), süße Lollipops (11.31 bis 12.01 Uhr), knallbunte Konfettis (12.11 bis 12.41 Uhr), und die Riwwelkiggelsche mit Trainerin Jasmin Heiderich (12.51 bis 13.21 Uhr). Auch der jugendliche Elferrat (13.31 bis 14.01 Uhr) wird mit dem närrischen Corona-Orden dieser Kampagne geehrt.

Der Erlös aus dem Weihnachtsmarkt kommt der Jugend zugute. © Fellbaum

„Die Kinder haben, als es noch erlaubt war, im Freien trainiert und das später zu Hause online fortgeführt“, berichtet SKK-Prunksitzungspräsident Marcel Kilian. Zudem hatte der Verein den „Weihnachtsmarkt to go“ auf die Beine gestellt und die Gewinne in Teilen der Jugendarbeit des Vereins zukommen lassen. Damit will sich der Verein bedanken. Fell