AdUnit Billboard
Umwelttechnik

Bürstadt: Chilis gedeihen im Gewächshaus der Zukunft

Das Projekt "GROOF" nimmt auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei Haller Formen an. Franz Schreier erklärt seinen Besuchern von der CDU, wie's funktioniert

Von 
Sandra Bollmann
Lesedauer: 
Der Wissenschaftler und Unternehmer Franz Schreier (l.) erklärt seinen Besuchern von der Bürstädter CDU, wie das Gewächshaus der Zukunft funktioniert. Die Solarmodule unterm Foliendach sorgen für Schatten und produzieren gleichzeitig Solarstrom. Den Chilis scheint’s zu gefallen. © Berno Nix

Das könnte vielleicht die Lösung sein: Heizen per Pyrolyse – und dabei gleichzeitig Biokohle erzeugen und CO2 aus der Luft holen. Franz Schreier wendet das Verfahren auf seinem riesigen Experimentierfeld an, in das er die

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen