AdUnit Billboard
Sozialverband

Bibliser VdK freut sich über Zuwachs

Im Ort und im Kreis gehen viele Anfragen ein

Von 
Jutta Fellbaum
Lesedauer: 

Biblis. Um 102 Mitglieder ist der VdK Ortsverband Biblis von 2019 bis heute gewachsen. Mittlerweile zählt der Sozialverband 405 Mitglieder. Das berichtete VdK-Vorsitzende Rita Franck bei der Jahreshauptversammlung im Restaurant Lindenhof. „Die Leute sind mit unserer Arbeit sehr zufrieden“, stellt sie fest.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Sozialberaterin und Kreisvertreterin Annegret Vettel machte darauf aufmerksam, dass täglich etwa 260 Telefonate und 130 Mails im Kreis ankommen und bearbeitet werden müssten. Das bringe die Mitarbeiter an ihre Grenzen. Sie empfiehlt deshalb, bei Beratungsbedarf einen Gesprächstermin per Mail zu vereinbaren. „Einfach vorbei kommen klappt nicht“, macht Vettel deutlich.

Erstmals wieder Plus in der Kasse

Hatten die Jahre 2019 und 2020 noch zu mehr Ausgaben als Einnahmen geführt, konnte das Jahr 2021 mit einem Plus abgeschlossen werden. Das berichtete Kassenführer Antonio de Salvatore den 19 anwesenden Mitgliedern. Die Kassenprüfer bestätigten ihm eine ordnungsgemäße Buchhaltung, die Entlastung des Vorstandes erfolgte bei einer Enthaltung.

Mehr zum Thema

Formel 1

Darauf muss man achten beim Großen Preis von Italien

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Rita Franck wollte eigentlich verdiente Mitglieder ehren, die dem Sozialverband seit 25 Jahren die Treue halten. Doch Helene Heuser, Karin Diehlmann und Gerda Freihaupt waren verhindert. Sie erhalten ihre Urkunden und Blumen nun zu einem späteren Zeitpunkt. Fell

Freie Autorin

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1