Pfeil- und Bogenclub - Coronavirus bremst Planungen für die neue Halle aus / Wettkampfbetrieb ruht Alle Anträge sind gestellt

Von 
Karin Urich
Lesedauer: 
Steffen Brinkmann und seine Frau Judith haben dieser Zeitung im vergangenen Sommer ihre Pläne für das Sportgelände des Pfeil- und Bogenclubs vorgestellt (unser Bild). Wann der Bau der geplanten Halle nun beginnen kann, ist noch offen. © Berno Nix

Noch hat Steffen Brinkmann seinen großen Traum, das 25-jährige Bestehen des Pfeil- und Bogenclubs (PBC) in einer neu gebauten Halle zu feiern, nicht aufgegeben. Doch dem Vorsitzenden des Bürstädter Vereins ist auch mehr als bewusst, dass derzeit die Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus wichtiger sind.

Die Vorarbeiten für den Bau der Halle laufen an allen Fronten auf Hochtouren. Alle

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen