AdUnit Billboard
Landwirtschaft

Schüsse in der Nacht erschrecken Bürger im Ried

Landwirte versuchen verzweifelt, Wildgänse aus den Bohnen zu verscheuchen

Von 
Corinna Busalt
Lesedauer: 
So gut wie hier auf dem Acker in der Nähe des Groß-Rohrheimer Gewerbegebiets stehen die Bohnen nicht mehr überall im Ried. Vielfach fressen Wildgänse die zarten Triebe der jungen Pflanzen ab. Die Landwirte versuchen daher im Moment, die Vögel mit Schussapparaten zu vergrämen. © Berno Nix

In Bobstadt, in Biblis und in Groß-Rohrheim sind regelmäßig Schüsse zu hören, zum Teil berichten Bürger sogar von Knallerei in der Nacht. „Man zuckt zusammen“, schreibt eine Nutzerin in der Bibliser Facebook-Gruppe, eine andere berichtet, die Hunde würden vor Schreck anfangen zu bellen. Der Bibliser Ortslandwirt Dirk Müller weiß, worum es sich handelt: „Es ist der verzweifelte Versuch der

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 5 € mtl. - 6 Monate lang*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 7. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln und der News App

  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region

  • Newsletter, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen