Feuerwehr Biblis

Brand im Waldstück

Holzabfälle gelöscht

Von 
red
Lesedauer: 

Biblis. Die Bibliser Feuerwehr ist am Samstagmorgen zu einem Brand in die Erlenstraße ausgerückt. Tatsächlich entdeckten die Einsatzkräfte starken Rauch, allerdings nicht im Wohngebiet, sondern im Waldstück „Die Erlen“ im Bereich der Bundesstraße 44.

Dort brannten laut Sprecher Ralf Becker mehrere Quadratmeter gemulchte und zerkleinerte Holzabfälle von Bäumen und Sträuchern.

Einsatzkräfte der Feuerwehr löschen den brennenden Holzabfall. © Feuerwehr Biblis

Mit Hilfe des Bauhofs konnten die Feuerwehrleute den Holzhaufen auseinanderziehen und den Brand löschen. Nach zwei Stunden war der Einsatz schließlich beendet. red

Mehr zum Thema

Einsatz

Fernseher in Flammen

Veröffentlicht
Von
wk
Mehr erfahren