Weinheim - Örtlicher Schau- und Sichtungsgarten erfreut auch Piet Oudolf, einen der weltweit bekanntesten Gartendesigner / Besucher halten Abstände ein

Wo jede Pflanze ihre eigene Rolle spielt

Von 
Jürgen Drawitsch
Lesedauer: 
Der international bekannte Gartendesigner Piet Oudolf (links) aus den Niederlanden war in Weinheim. Mit dem Leiter des Schau- und Sichtungsgartens, Cassian Schmidt, ist er schon seit Jahrzehnten befreundet. © Bettina Jaugstetter

Seine erste Reise nach dem Corona-Lockdown hat den Niederländer Piet Oudolf diese Woche in den Hermannshof geführt. Weinheims Schau- und Sichtungsgarten inspiriert einen der weltweit berühmtesten Gartendesigner, und die Gärtnerei ist auch für ihn eine Fundgrube.

Der vielfach ausgezeichnete Naturgestalter – unter anderem erhielt er die goldene Veitch Memorial Medal der britischen Royal

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen