Polizei

Unbekannter fährt in Frankenthal Wohnmobil an und flüchtet

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Frankenthal. Ein Unbekannter hat am Mittwochnachmittag zwischen 16 und 17 Uhr in Frankenthal ein Mercedes-Benz-Wohnmobil angefahren und ist anschließend geflüchtet. Nach Angaben der Polizei hatte der Geschädigte das Wohnmobil in der Carl-Benz-Straße auf dem Gelände einer Firma für technische Prüfungen an Kraftfahrzeugen abgestellt. Als er wieder zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass es an der linken vorderen Seite beschädigt worden war. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

AdUnit urban-intext1

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Telefonnummer 06233/ 3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Telefonnummer 06237/ 934 1100 zu wenden. Hinweise werden auch per E-Mail an die Adresse pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegengenommen.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren