AdUnit Billboard
Notruf

Telefonstörung bei Rettungsdienst behoben

Von 
red
Lesedauer: 
Eine stundenlange nächtliche Störung im Telefonnetz der Rhein-Neckar-Region, die am Montagabend großflächig auftrat, ist behoben. © dpa

Region. Die stundenlange nächtliche Störung im Telefonnetz der Rhein-Neckar-Region, die am Montagabend großflächig auftrat, ist behoben.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Integrierten Leitstellen in Mannheim und Heidelberg sowie im Rhein-Neckar waren telefonisch nicht erreichbar, hatte der Landkreis Rhein-Neckar gegen 21 Uhr über die Warn-App Katwarn sowie die Feuerwehr Mannheim gegen 22.30 Uhr per Pressemitteilung bekanntgegeben.

Auch über die Warn-App Nina war eine entsprechende Meldung vom Innenministerium Baden-Württemberg durch die Auslösestelle der Berufsfeuerwehr Reutlingen herausgegeben worden. Das baden-württembergische Innenministerium hatte die Bevölkerung gegen 22 Uhr über die Katastrophen-Warn-Apps „Katwarn“ und „Nina“ informiert. Von der technischen Störung betroffen war laut Telekom vorwiegend die Kommunikation zwischen den Rettungsdiensten.

Mehr zum Thema

Fußball

Saisonvorbereitung beginnt

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Abendupdate

Die Nachrichten des Tages für Mannheim und die Region

Veröffentlicht
Von
Julia Korb
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1