Ladenburg - 25. Jubiläum mit vielen Startern der ersten Stunde / 1600 Teilnehmer / Ein Sack Kartoffeln für jeden, der ins Ziel kommt

„Morgens früh raus und abends glücklich ins Bett“

Von 
Peter Jaschke
Lesedauer: 
Los geht´s zum Fitness-Triathlon: Gerade gestartet, werden die Athleten von den Zuschauern am Beckenrand angefeuert. © Schwetasch

„Der Triathlon-Spirit lebt.“ Das stellte Georg Rombach am Ende des 25. Triathlon-Festivals in Ladenburg fest. Es lief reibungslos ab mit diesmal rund 1600 Teilnehmern. Zusammen mit dem heutigen Gesamtchef Günter Bläß hob Wettkampf-Pionier Rombach seinerzeit den Dreikampf mit Schwimmen, Radfahren und Laufen 1995 aus der Taufe. Damals wurde Zuschauerin Miriam Oswald gerade geboren. Und Walter

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen