Rhein-Neckar - Corona-Lage im Kreis leicht entspannt

Inzidenz sinkt weiter

Von 
Stefan Skolik
Lesedauer: 

Auch wenn die Corona-Zahlen wegen der Osterfeiertage möglicherweise noch nicht ganz vollständig sind – im Rhein-Neckar-Kreis ist auch am fünften Tag in Folge ein sinkender Inzidenzwert zu verzeichnen, ebenso musste kein weiteres Todesopfer in Zusammenhang mit Covid-19 beklagt werden. Über die Osterfeiertage waren hingegen drei Menschen verstorben.

AdUnit urban-intext1

Die Sieben-Tage-Inzidenz gibt an, wie viele Menschen je 100 000 Einwohner sich innerhalb der vergangenen Woche neu angesteckt haben. Dieser Wert ist am Dienstag mit 114,5 erneut niedriger geworden. Vor einer Woche hatte er noch bei 134,4 gelegen, vor vier Wochen aber bei lediglich 37,2.

Mehr zum Thema

Aktuelle Zahlen

Coronavirus aktuell: Fallzahlen aus der Metropolregion Rhein-Neckar und dem Main-Tauber-Kreis

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Täglich aktualisierte Grafiken

Coronavirus: Fallzahlen und Sieben-Tage-Inzidenz in Mannheim

Veröffentlicht
Von
Daniel Kraft
Mehr erfahren
MM+ testen

Nichts verpassen: Zum kostenlosen 30-Tage-Probe-Abo des Mannheimer Morgen

Mehr erfahren

Auch die Zahl der Menschen, die sich aktuell wegen einer Corona-Infektion in Quarantäne aufhalten müssen, ist gesunken – die „aktiven Fälle“ lagen am Dienstag bei 1038 (Vortag 1120).

In den Kommunen zwischen Neckar und Bergstraße sahen die Corona-Zahlen am Dienstag so aus (vorne die Gesamtzahl der Infektionen, in Klammern die aktiven Fälle):

AdUnit urban-intext2
  • Edingen-Neckarhausen: 476 (21)
  • Heddesheim: 400 (10)
  • Hirschberg: 296 (12)
  • Ilvesheim: 306 (13)
  • Ladenburg: 343 (14)
  • Schriesheim: 316 (17)
  • Weinheim: 1353 (60)

Redaktion Planer Neckar-Bergstraße / Redakteur Ladenburg

Thema : Coronavirus

  • Pandemie Diese Maßnahmen gegen Corona gelten in Baden-Württemberg

    Baden-Württemberg hat am Samstag eine neue Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie gilt ab dem 29. März.

    Mehr erfahren
  • Gestiegene Inzidenz Mannheim verhängt erneut nächtliche Ausgangssperre

    In Mannheim soll erneut eine nächtliche Ausgangssperre in Kraft treten. Die Stadt reagiert damit auf die stark gestiegenen Corona-Zahlen. Allein am Dienstag wurden 96 neue Fälle gemeldet.

    Mehr erfahren
  • Inzidenz drei Tage in Folge über 100 Rhein-Neckar-Kreis zieht "Notbremse" - diese Regeln gelten ab Mittwoch

    Im Rhein-Neckar-Kreis tritt ab Mittwoch die Corona-Notbremse in Kraft. Dann gelten verschärfte Kontaktbeschränkungen, strengere Regeln für die Freizeit sowie Einschränkungen für den Einzelhandel und körpernahe Dienstleistungen.

    Mehr erfahren