Polizei

In Postfiliale der eingesperrt

Von 
pol/mgw
Lesedauer: 

Waldsee. Als eine Mitarbeiterin der Postfiliale in der Ludwigstraße am Donnerstag zur Arbeit gekommen ist, bemerkte sie einen Zettel, der auf einer Theke lag und auf dem „Ich bin hier eingeschlossen, bitte helfen Sie mir!“ stand. Am Vortag, da war sich die Dame nach Auskunft der Polizei sicher, lag der Zettel noch nicht dort.

AdUnit urban-intext1

Wie sich herausstellte, war ein Lieferfahrer von einem Kollegen versehentlich kurzzeitig in der Filiale eingeschlossen worden. Mit dem Zettel hatte er auf sich aufmerksam machen wollen. Der Kollege bemerkte sein Versehen schnell und befreite den Lieferfahrer wieder. Den Zettel hatten die beiden jedoch vergessen…

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren