AdUnit Billboard
Blaulicht

Autofahrer unter Drogen fährt gegen Hauswand

Von 
pol/juko
Lesedauer: 

Edingen-Neckarhausen. Ein Autofahrer ist am Mittwochvormittag gegen eine Hauswand in Edingen-Neckarhausen gefahren. Wie die Polizei mitteilt, meldete eine Zeugin gegen 11.30 Uhr, dass ihr Regenfallrohr dabei beschädigt wurde. Der 39-Jährige behauptete, nichts von der Kollision bemerkt zu haben. Die Beamten stellten bei ihm Hinweise auf einen zurückliegenden Drogenkonsum fest. Ein Urintest fiel positiv auf Amfetamine und Kokain aus. Der Verdacht, sein Führerschein könnte gefälscht sein, wird derzeit näher geprüft.

 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Footer_1