Auto überschlägt sich - Fahrer unverletzt

Von 
jeb/pol
Lesedauer: 

Leimen. Glück gehabt: Obwohl sich sein Auto bei einem Unfall auf der Landstraße 600 zwischen Lingental und Leimen überschlagen hat, blieb der 51-jährige Autofahrer unverletzt. Wie die Polizei mitteilte, kam der Fahrer am Dienstagmittag auf nasser Straße in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab - das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach liegen. Unverletzt gelang es dem Fahrer, sich selbst aus dem Auto zu befreien. Der Wagen wurde abgeschleppt. Während der Unfallaufnahme regelte die Polizei den Verkehr.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren