Verkehrsunfall

26-Jährige mit Kind von Auto in Neckargemünd angefahren

Von 
juko
Lesedauer: 

Neckargemünd. Eine 26-jährige Frau und ihr Kind sind am Mittwoch in Neckargemünd von einem Autofahrer angefahren worden. Gegen 15 Uhr überquerte sie mit dem Kind im Kinderwagen den Kreuzungsbereich an der Friedensbrücke und der Bahnhofsstraße, berichtet die Polizei. Durch den Zusammenstoß stürzte die 26-Jährige zu Boden und erlitt leichte Verletzungen. Das Kind blieb unverletzt. Die Polizei prüft, ob sie verbotswidrig bei Rot über die Ampel gegangen war.

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Ingewahrsamnahme nach Übergriff auf Obdachlosen in Speyer

Veröffentlicht
Von
Sarah Höchel
Mehr erfahren
Blaulicht

Streit unter Männer eskaliert in Flemlingen - 26-Jähriger von Glas getroffen

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren