20-jähriger Autofahrer unter Drogeneinfluss

Von 
jeb/pol
Lesedauer: 

Neckargemünd. Ein 20-jähriger Autofahrer muss sich wegen Drogenbesitz und Fahren unter Drogeneinfluss verantworten. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Fahrer am Sonntag gegen 3.30 Uhr während einer Verkehrskontrolle in der Bahnhofstraße in Neckargemünd kontrolliert. Dabei fanden die Beamten 6,9 Gramm Marihuana in der Mittelkonsole und unter einer Fußmatte des Wagens und stellten fest, dass der Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Der Fahrzeugschlüssel wurde einbehalten und gegen den 20-Jährigen  Strafanzeige gestellt.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar (Mannheimer Morgen)

Mehr erfahren