AdUnit Billboard
Blaulicht

Frau beleidigt Polizeibeamten via Notruf

Von 
Sarah Porz
Lesedauer: 
Symbolfoto © dpa

Speyer. Eine 20-jährige Frau hat die Polizei via Notruf kontaktiert und den Polizeibeamten am anderen Ende beleidigt. Wie die Polizei mitteilt, rief die Frau am Mittwochmorgen um 7:45 Uhr mehrfach bei der Notrufnummer an. Es war der Polizei schnell klar, dass die junge Frau keinen Notfall hatte: Sie schrie den Polizeibeamten an und wollte mitteilen, dass sie einen Termin beim Amtsgericht absagen wollte. Er erklärte der Anruferin, dass das Amtsgericht noch geschlossen sei und sie zu den Öffnungszeiten dort anrufen müsse. Die junge Frau zeigte sich darüber so verärgert, dass sie anfing die Polizeibeamten am Telefon mehrfach zu beleidigen. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Beleidigung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Schwetzinger Zeitung

Mehr erfahren
Blaulicht

Falsche Polizisten erbeuten 1000 Euro von 25-Jähriger in Heidelberg

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Randaliererin greift Polizeibeamte in Ludwigshafen an

Veröffentlicht
Von
Lisa Knoll
Mehr erfahren

Redaktion

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1