AdUnit Billboard

Radfahrer fährt bei Rot über die Ampel und verursacht Unfall

Von 
mics
Lesedauer: 

Heidelberg. Glück im Unglück hatte ein 28-jähriger Radfahrer bei einem Unfall am Montag kurz vor 8 Uhr an der Kreuzung Speyerer
Straße/Lessingstraße/Montpellierbrücke bei einem Unfall  mit dem Skoda einer 39-jährigen Autofahrerin. Laut Polizeibericht räumte der Radler ein, trotz roter Ampel über die Kreuzung gefahren. Der Radfahrer blieb unverletzt, an Auto und Fahrrad entstand ein Sachschaden von mehr als 3000 Euro.

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Blaulicht

Vorfahrt missachtet - eine Person bei Unfall in Mannheim leicht verletzt

Veröffentlicht
Von
Mischa Krumpe
Mehr erfahren
Blaulicht

Person bei Unfall in Mannheimer Innenstadt verletzt – erheblicher Sachschaden

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
Blaulicht

Zwei Radfahrer bei Unfall in Heidelberg schwerverletzt

Veröffentlicht
Von
Sarah Porz
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1